Bellaqua kristallklares Poolwasser

Bellaqua Poolpflege optimale, kristallklare Wasserqualität genießen,
machen Sie das Beste aus Ihrem Poolwasser.

Bellaqua

Auf der Basis unserer langjährigen Erfahrung bieten wir Ihnen mit Bellaqua Produkten alles, was Sie für die Pflege Ihres
Schwimmbadwassers benötigen: vom einfach zu handhabenden Bellaqua Komplettpflege-Produkt bis zur speziellen Problemlösung.
Bellaqua macht es möglich.
Die hochwertigen Wasserpflegeprodukten von Bellaqua sind optimal aufeinander
abgestimmt um Ihr Schwimmbadwasser immer optimal sauber zu halten. Eine ideale Wasserqualität ist die
Grundvoraussetzung für entspanntes Badevergnügen.
Bellaqua

Bellaqua

Bellaqua Chlor Granulat Fix
Chlor Granulat Fix leicht lösliches Chlor-Granulat. Zur Vernichtung von Keimen im Schwimmbeckenwasser.
Zur schnellen Anhebung des Chlorgehaltes und zur Stoßchlorung, keine Beeinflussung des pH-Werts, keine
Rückstände, kalkfrei. Anwendungsrichtwerte für Bellaqua Chlor Granulat Fix:
Dieses Produkt ist ausschließlich zu dem angegebenen Zweck gemäß Beschreibung zu verwenden. ändern:
Dosierung direkt ins Beckenwasser. Chlor-Granulat zur besseren Durchmischung in der Nähe des Zulaufs zugeben,
am besten abends, nach dem Badebetrieb. Zugabemengen für 10 m³ Beckeninhalt: Nach Neufüllung des Beckens oder
nach längerem Stillstand: 50–100 g. Während des Betriebes: je nach Belastung wöchentlich 50–100 g.
Für eine Stoßchlorung: ca. 200 g. Wichtige Hinweise: Zugabemengen erhöhen sich bei heißer Witterung sowie hoher
Besucherzahl. Zur sicheren Entkeimung des Wassers ist ein ständiger Chlorgehalt von 0,5 bis 1,0 mg/L zu empfehlen.
Vor Zugabe von Chlor-Granulat Fix den pH-Wert des Wassers kontrollieren, ggf. mit pH-Heber oder pH-Senker in den
optimalen Bereich von 7,0 bis 7,4 bringen. Zur Algenverhütung wird die laufende Zugabe von Algicid Super empfohlen.
Chlor wegen Gefahr von Bleichflecken und Korrosion nicht direkt mit nicht chlorbeständigen Werkstoffen in Berührung
bringen. Bei Kontakt sofort trocken entfernen und mit viel Wasser nachspülen.

Bellaqua Chlor Langzeit Tabletten
Chlor Langzeit Tabletten Dieses System eignet sich für Wasser jeglicher Härte und für alle Filtersysteme. Die
langsamlöslichen Bellaqua Chlor Langzeit-Tabletten sind Großtabletten (200 g) mit hohem Aktivchlorgehalt.
Die Auflösung Bellaqua Chlor Langzeit Tabletten erfolgt rückstandsfrei und ohne Anhebung des pH-Wertes.
Härteausfällungen, Kalkablagerungen und Filterverstopfungen sind nicht zu befürchten. Die Auflösung dieser
Tablette erfolgt besonders langsam, daher kann über einen längeren Zeitraum (Urlaub, Reise usw.) der Chlorgehalt
im Schwimmbecken aufrechterhalten werden (Dauerchlorung).
Bellaqua Chlor Langzeit Tabletten sollten über einen schwimmenden Tablettenauflöser (z.B. Dosierschwimmer) oder
über den Skimmer zugegeben werden. Auf keinen Fall Tabletten direkt ins Becken werfen, da Bleichflecken entstehen
können. Der Chlorgehalt im Beckenwasser sollte 0,5 bis 1,0 mg/l

Bellaqua Algicid Super
Bellaqua Algicid Super ist ein schaumfreies, chlorfreies und hochkonzentriertes Algenverhütungsmittel,
besonders geeignet für Gegenstromschwimmanlagen. Algen sind pflanzliche Mikroorganismen, die als Nährboden
für Bakterien dienen. Für die einwandfreie, hygienische Beschaffenheit Ihres Schwimmbades ist es daher
unerläßlich, Wasser und Flächen algenfrei zu halten.

Bellaqua Chlor flüssig 20 l
Flüssiges, gebrauchsfertiges Desinfektionsmittel zur kontinuierlichen Chlorung mit automatischen Dosieranlagen
direkt aus dem Liefergebinde. Mit Stabilisator und Klareffekt.
20 Liter Kanister Bellaqua Chlor flüssig 20 l

Bellaqua Multifunktionstabletten
Mehrere Funktionen gleichzeitig in einer Tablette:
Langzeitdesinfektion mit langsam löslichem Chlor, Trübungsbeseitigung mit Flockmittel, Verhinderung von
Kalkablagerungen mit Härtestabilisator.Zugabemengen für 30 m³ Beckeninhalt: 1 Tablette alle 8-10 Tage.
Multifunktionstabletten nur in den Skimmer einlegen. Auf keinen Fall direkt ins Becken werfen, da Bleichflecken
entstehen können. Zugabemengen erhöhen sich bei heißer Witterung sowie hoher Besucherzahl.

Bellaqua pH Senker Granulat
pH-Senker ist ein schnelllösliches, salzsäurefreies, sauer reagierendes Granulat zur Senkung des pH-Wertes.
Die erforderliche Menge kann direkt in das Becken eingestreut werden (bei laufender Filteranlage, möglichst
entfernt von allen Absaugeöffnungen) oder aber als Lösung (im Kunststoffeimer gelöst) über die Beckenoberfläche
verteilt werden. Zugabemenge zur Senkung des pH-Wertes um 0,1 (je 10 m³ Beckeninhalt): ca. 100 g pH-Senker
Unser Tipp:
Die Zugabe von pH-Senker / pH-Heber sollte portionsweise vorgenommen werden. Zwischendurch ist der pH-Wert mit
einem pH-Tester, entweder mit Testtabletten oder mit Teststreifen, zu prüfen.

Bellaqua pH Heber Granulat
ist ein schnelllösliches, alkalisch reagierendes Granulat zur Hebung des pH-Wertes. Die erforderliche Menge kann
direkt in das Becken bei laufender Filteranlage eingestreut werden. Zugabemenge zur Hebung des pH-Wertes um 0,1
(je 10 m³ Beckenwasser): ca. 100 g pH-Heber Unser Tipp: Die Zugabe von pH-Senker / pH-Heber sollte portionsweise
vorgenommen werden. Zwischendurch ist der pH-Wert mit einem pH-Tester, entweder mit Testtabletten oder mit Teststreifen, zu prüfen

Bellaqua DOMESTIC pH Senker flüssig
Bellaqua DOMESTIC pH Senker flüssig 20 l ist ein flüssiger Wirkstoff zur pH-Wert-Senkung von Schwimmbadwasser
mit Dosieranlagen.Bellaqua pH-Senker flüssig dient zur kontinuierlichen pH-Wert-Senkung und Stabilisierung von
Schwimmbadwasser, ausschließlich mit Dosieranlagen. Eine wirksame Desinfektion und eine gute Hautverträglichkeit
des Schwimmbadwassers setzen einen pH-Wert im Mittel von 7,0 – 7,4 voraus.
pH-Senker flüssig ist chemisch rein und entwickelt keine störenden, korrosiven Dämpfe

20 Liter Kanister

Flüssiger, gebrauchsfertiger pH-Regulator
Inhaltsstoffe: Enthält 14,9% Schwefelsäure

Bellaqua Flockkartusche
Die Filterung dient der Beseitigung von Trübstoffen. Ein Filter vermag jedoch Trübungspartikel nur bis zu einer
bestimmten Teilchengröße zurückzuhalten. Feinere Teilchen, sogenannte Kolloide sind ohne zusätzliche Maßnahmen
nicht mehr filtrierbar. Bei Sandfiltern können Kolloide durch einen Kunstgriff, die sogenannte Flockung,
zurückgehalten werden. Mit dem in den Flockkartuschen enthaltenen Flockmittel wird kontinuierlich über mehrere
Tage Flockmittel an das Wasser abgegeben und bildet mit feinsten, normalerweise nicht filtrierbaren Schmutzteilchen
große Flocken. Diese Flocken werden bei laufender Filteranlage auf dem Sandfilter zurückgehalten und bei Rückspülen beseitigt.
Das Wasser wird kristallklar.

Warenkorb
Scroll to Top