Bayrol Calcinex

19,00

Enthält 19% MwSt.
(19,00 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
GTIN: 4008367181475

Verfügbarkeit: 258 vorrätig

Auf die Wunschliste
Artikelnummer: 1118147 Kategorien: , Schlagwort:

Chlorstabiles Flüssigmittel zur Verhinderung von Kalk- und Metallablagerungen. Vermeidet dadurch Beschädigungen am Pool.

Einsatzzweck
Funktion des Produkts: Vermeidung von Kalk- und Metallablagerungen.
Calcinex® ist ein spezielles Flüssigmittel zur Verhinderung von unschönen und schwer entfernbaren Kalk- und Metallablagerungen an Beckenwänden und -böden, vor allem bei sehr hartem Wasser. Durch die spezielle Rezeptur ist Calcinex® auch in chlor-, brom- oder sauerstoffgepflegten Pools stabil und erhält seine volle Wirksamkeit.

Produktbeschreibung
Flüssiger Härtestabilisator.
Enthält: Phosphonobutantricarbonsäure.
Kompatibel mit allen Desinfektionsmethoden.

Anwendung

  • Geben Sie 300 ml Calcinex® pro 10 m³ unmittelbar nach dem Befüllen des Pools bei laufender Umwälzpumpe zu.
  • Lassen Sie nach der Dosierung die Umwälzpumpe für mindestens zwei Stunden laufen, damit sich das Produkt gut im Pool verteilen kann.
  • Bei Wassertemperaturen über 28 °C empfiehlt es sich, die Zugabemenge um 50 % zu erhöhen.
  • Bei Frischwasserzugabe nach der Rückspülung ist eine Nachdosierung erforderlich.

Tipp:
Das Poolwasser muss kontinuierlich umgewälzt werden.
Zur Berechnung der Umwälzdauer gilt folgende Faustregel:
Wassertemperatur: 2 = Umwälzzeit pro Tag.

Wichtige Hinweise: Chemikalien niemals mit anderen Chemikalien mischen, weder in fester Form noch in konzentrierter Lösung! Calcinex® wirkt vorbeugend gegen Wasserverfärbungen durch Metalle. Bereits ausgefallene Metalle bzw. Verfärbungen können nicht wieder beseitigt werden. Bei Herstellung von Lösungen Produkt immer ins Wasser dosieren, nicht umgekehrt.

Vorteile

  1. Verhindert die Bildung von Wassertrübungen und Kalkablagerungen
  2. Verhindert Beschädigungen an Pooloberflächen und Einbauteilen
  3. Bindet Metalle im Wasser und verhindert damit Wasserverfärbungen durch Metall-Ionen
  4. Bringt keine zusätzliche Algennahrung ins Wasser

Dosierhinweise

  • Empfohlene Dosierung: 300 ml pro 10 m³
  • Filtertyp: alle
  • Poolgröße: alle
  • Wohin: direkt in den Pool
  • Wann: nach Befüllung bei Bedarf

Gefahrenhinweise

H290 Kann gegenüber Metallen korrosiv sein.

H319 Verursacht schwere Augenreizung.

Sicherheitshinweise

P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.

P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

P280 Schutzhandschuhe/Augenschutz tragen.

P305 + P351 + P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.

P337 + P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.

P501 Inhalt/ Behälter einer anerkannten Abfallentsorgungsanlage zuführen.

 

Gefahrenkennzeichnung

GHS07

Signalwort

Achtung

Pflegeart

Komfort-Pflege

Problemlöser

Trübes Wasser

Symbol GHS05: Ätzwirkung

0

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bayrol Calcinex“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Warenkorb
Scroll to Top