Bayrol Chloriklar

20,90115,00

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
Auswahl zurücksetzen
Auf die Wunschliste
Artikelnummer: 1131110 Kategorie:

Chlor-Sprudeltabletten, 20 g, zur Stoßbehandlung bei Wasserproblemen. Schnell löslich und einfach zu dosieren.

Bayrol Chloriklar

Bayrol Chloriklar Einsatzzweck 
Funktion des Produkts: Schnelldesinfektion.
Bayrol Chloriklar sind schnelllösliche 20 g Chlor-Sprudeltabletten zur Stoßbehandlung bei Wasserproblemen. Sie werden über den Skimmer zugegeben oder in einem separaten Eimer aufgelöst und die Lösung direkt ins Wasser dosiert.
Durch die spezielle Rezeptur erhöht Chloriklar® schnell und effektiv den Aktivchlorgehalt.

Produktbeschreibung Bayrol Chloriklar
Schnell lösliche Chlor-Sprudeltabletten, 20 g.
Enthält: Symclosen (550 mg/g).

Anwendung Bayrol Chloriklar
•Überprüfen Sie vor Zugabe den pH-Wert mit BAYROL Teststreifen oder dem BAYROL-Pooltester und stellen ihn, falls erforderlich, auf den Idealbereich von 7,0 bis 7,4 ein.
•Geben Sie 10 Bayrol Chloriklar -Tabletten pro 10 m³ bei laufender Umwälzpumpe in den Skimmer.
•Alternativ können Sie die Tabletten separat im Eimer auflösen und danach ins Wasser geben.
•Die Zugabe sollte vorzugsweise abends nach dem Badebetrieb erfolgen. Lassen Sie die Umwälzpumpe 12 Stunden laufen.
•Baden Sie erst wieder, wenn der Chlorgehalt unter 3 mg/L gesunken ist.
•Für eine Basischlorung dosieren Sie 2 Chloriklar®-Tabletten pro 10 m³.

Tipp: Um Algenwachstum zu verhindern, empfehlen wir als Prävention zusätzlich eine regelmäßige Zugabe von Desalgin bzw. Desalgin Jet. Bei stärkerem Badebetrieb, Gewitterregen, höheren Temperaturen sind häufigere oder erhöhte Zugaben bis zur doppelten Menge erforderlich.

Wichtige Hinweise: Bayrol Chloriklar
Werfen Sie wegen Gefahr von Bleichflecken Bayrol Chloriklar -Tabletten niemals direkt ins Becken. Vermeiden Sie unbedingt direkten Kontakt mit chlorunbeständigen Werkstoffen.

Vorteile Bayrol Chloriklar
1.Schnell und rückstandsfrei löslich. Keine verstopften Dosierleitungen und Filter
2.Kalkfrei, pH-neutral
3.Bei jeder Wasserhärte einsetzbar
4.Stabilisierende Wirkung auf freies aktives Chlor im Wasser
5.Verhindern zu raschen Chlorabbau bei höheren Wassertemperaturen und starker Sonneneinstrahlung

Dosierhinweise
•Empfohlene Dosierung: 10 Tabletten pro 10 m³
•Filtertyp: alle
•Poolgröße: alle
•Wohin: in den Skimmer oder vorlösen
•Wann: bei Wasserproblemen

Gefahrenhinweise

H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.

H319 Verursacht schwere Augenreizung.

H335 Kann die Atemwege reizen.

H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise

P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.

P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

P270 Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen.

P280 Schutzhandschuhe/Augenschutz tragen.

P305 + P351 + P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.

P308 + P311 BEI Exposition oder falls betroffen: GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.

P405 Unter Verschluss aufbewahren.

P501 Inhalt/ Behälter einer anerkannten Abfallentsorgungsanlage zuführen.

Symbol GHS05: Ätzwirkung

0

Gefahrenkennzeichnung

GHS07, GHS09

Signalwort

Achtung

Größe

1 kg, 10 kg, 3 kg

Warenkorb
Scroll to Top