Bayrol SpaTime Kartuschen Rein

18,50

Enthält 19% MwSt.
(23,13 / 1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
GTIN: 4008367966744

Verfügbarkeit: 71 vorrätig

Auf die Wunschliste
Artikelnummer: 2296674 Kategorie: Schlagwörter: , ,

Zur Reinigung von Filterkartuschen.

Anwendungsbereich
Kartuschen-Rein ist ein speziell für Filterkartuschen abgestimmtes Granulat, das für die Reinigung der Kartusche und für die Verlän- gerung ihrer Lebensdauer sorgt. Diese muss nicht sofort ersetzt werden, sondern ist nach der Reinigung wiederverwendbar.

Vorteile

  • Verlängert die Lebensdauer der Kartusche
  • Einfache Handhabung

Produktbeschreibung
Saurer, pulverförmiger Reiniger.
Die Abbaubarkeitsanforderungen des Waschund Reinigungsmittelgesetzes an Tenside werden übertroffen.

Inhaltsstoffe: Enthält Amidosulfonsäure, nich- tionische Tenside unter 5%, Korrosionsinhibitoren.

Anwendungsempfehlung
Lösen Sie den Inhalt von 2 Verschlusskappen (100 g) in einem mit 5 L Wasser gefüllten Eimer auf. Bei größeren Filterkartuschen dosieren Sie 4 Verschlusskappen (200 g). (1 runde Verschlusskappe fasst ca. 50 g). Die zu reinigende Kartusche befreien Sie vorher von grobem Schmutz und stellen sie anschließend in die Reinigungslösung (Schutzhandschuhe tragen). Schwenken Sie die Kartusche in Abständen mehrfach. Je nach Verschmutzungs- grad nehmen Sie die Kartusche nach 3 bis 5 Stunden aus der Lösung und spülen sie unter Leitungswasser aus.

Tipp:
Reinigen Sie die Kartusche spätestens alle 4 Wochen (bei starker Frequentierung des Whir- lpools auch öfter), und tauschen diese alle 6 Monate komplett aus.

Gefahrenhinweise

H315 Verursacht Hautreizungen.

H319 Verursacht schwere Augenreizung.

H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise

P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.

P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.

P302 + P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen.

P305 + P351 + P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell

vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.

P308 + P311 BEI Exposition oder falls betroffen: GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.

P501 Inhalt/ Behälter einer anerkannten Abfallentsorgungsanlage zuführen.

 

Gefahrenkennzeichnung

GHS07

Signalwort

Achtung

Symbol GHS05: Ätzwirkung

0

Warenkorb
Scroll to Top